Es nimmt Form an!

Heute war ein wichtiger Tag für uns. Der Dachstuhl sollte kommen. Ich bin ja durch die letzten Monate etwas pessimistisch geworden, aber tatsächlich waren die Zimmermänner pünktlich vor Ort. In Windeseile wurde der Dachstuhl montiert und später noch die Unterspannbahnen befestigt. Sogar die Traufkante wurde schon verschraubt. Die Zimmermänner sind noch nicht ganz fertig, aber schon weit gekommen. Wir haben uns sehr darüber gefreut und kommen nun in Stress denn wir müssen auf die schnelle das Richtfest planen. Es geht voran 🙂

Das Obergeschoss ist fertig!

Man glaubt es kaum. Das Gewerk das uns seit November beschäftigt hat, hat am Donnerstag seine Arbeit fertig gestellt. Wieder auf den Millimeter genau. Endlich konnten wir unseren Grundriss im Obergeschoss in Realität begutachten. Im Rohbau erscheint ja alles immer etwas kleiner, aber sonst gefällt es uns sehr gut. Nächste Woche könnte dann tatsächlich der Dachstuhl kommen.

Ein kleiner Lichtblick

Heute morgen kam die Nachricht: es sind Maurer auf der Baustelle! Nachdem wochenlang nichts passiert ist endlich mal ein gutes Zeichen. Wir haben schon gar nicht mehr damit gerechnet. Hoffentlich werden sie morgen trotz der geringen Temperaturen weiter mauern damit es denn endlich weiter gehen kann mit dem Dachstuhl.

Außerdem hat der Bauleiter einen neuen Bauzeitenplan geschickt. Nachdem der alte nun ja überhaupt nicht mehr hin haut hat er in weiser Vorraussicht nur bis KW 18 geplant. Es wäre schön wenn dieser dann einigermaßen passt.