Eine ereignisreiche Woche!

Diese Woche ist wieder viel passiert und zum ersten Mal haben wir unser Haus ohne Gerüst gesehen. Ein großer Moment! Doch zuvor waren noch die Fuger da und haben den Klinker verfugt. Nun sieht er endlich aus wie wir ihn in Erinnerung haben. Glück gehabt. Die Fuge ist beige-weiß und hat einen gewaltigen Aufpreis, hat sich aber für uns gelohnt. Ich habe unten nochmal zwei Bilder angehängt auf denen man den Unterschied zwischen heller und dunkler Fuge gut erkennen kann.

Der Bauprüfer kam und machte seinen Blower Door Test. Der Wert bei uns beträgt 0,5 irgendwas. Er durfte 1,5 nicht überschreiten. Also Test bestanden 😀

Die Zimmermänner waren auch noch da und haben mit dem Trockenbau weiter gemacht. Nun haben wir im Obergeschoss Rigipsplatten an der Decke. Die Wand im Schlafzimmer, die die Ankleide abtrennt, ist noch nicht fertig geworden, daher müssen sie nächste Woche nochmal wieder kommen. Es wird immer wohnlicher im Haus und man bekommt ein Gefühl für die Räume. Die hohen Decken gefallen mir, auch wenn die Räume dadurch etwas kleiner wirken als sie sind. Allerdings ist es mit denen vorbei sobald der Estrich kommt.

Die ersten Mängel tauchen so langsam auf. Ein paar Klinkersteine sind, wahrscheinlich beim Gerüstabbau, beschädigt worden. Diese müssen ersetzt werden. Die Dachunterschläge haben auch noch an zwei Seiten etwas abbekommen, auch hier muss nachgebessert werden. Zu guter letzt ist unserem BSV aufgefallen, dass die Lüftungsschlitze unter einigen Fenstern nicht oder nicht vollständig geöffnet sind. Dies muss noch passieren. Unser Bauleiter wird sich aber mit Sicherheit darum kümmern, da er bisher sehr zuverlässig war. Also alles halb so schlimm. Ab morgen sollen dann Elektro Teil 2 und Sani Teil 2 inkl. der Heizschleifen für die Fußbodenheizung kommen. Die Woche darauf ist der Estrich geplant. Wenn es so weiter geht sind wir optimistisch das wir August tatsächlich einziehen können 🙂

2 Gedanken zu “Eine ereignisreiche Woche!

  1. ui, da sind sie aber wirklich fix momentan bei euch. Nicht schlecht, das tut sicher gut 🙂 Wir sind 2 Wochen im Rückstand allein mit dem Estrich, geschweigedenn das das Gerüst schon weg könnte… naja wir hoffen weiter und wünschen euch das die Strähne nicht abreißt!

    Liken

    1. Danke dir, das hoffe ich auch. Unser Bauleiter klingt höchst optimistisch. Wir werden sehen. Seit dem das Wetter keine Rolle mehr spielt läuft es ganz gut. Wir müssen jetzt die ganzen Versorger Termine machen und hoffen das alles klappt.
      Ich hab gerade eben den Beitrag über den Klinker gelesen! Was für eine Sch*! Das tut mir leid. Ich hoffe es klappt mit der Reinigung und drücke euch die Daumen!

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s